Besuch des Deutschen Bundestages

Mein Büro steht für Auskünfte und die individuelle Planung zur Verfügung. Gerne sind wir bereit Einblicke in meine Arbeit im Deutschen Bundestag und das politische Berlin zu vermitteln.

Bild: Fionn Große

Ich freue mich immer über Besuch aus der Heimat in Berlin.

Termine für Informationsfahrten für politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger

  • 11.- 13. Mai 2022 (Ausgebucht)
  • 01.-03. September 2022
  • 09.-11. November 2022

Bei Interesse an einer Teilnahme senden Sie bitte eine Mail an mein Wahlkreisbür unter Angabe Ihres Wunschdatums sowie Ihrer Kontaktdaten und wir melden uns gerne bei Ihnen!

Abgeordnetenbüro Kreis Lippe

Jürgen Berghahn, MdB
Paulinenstr. 39
32756 Detmold
Telefon: +49 052 31  30 00 16
juergen.berghahn.wk@nullbundestag.de


Einzelbesuche möglich

Der Besuch von Plenarsitzungen ist für Einzelbesucher weiterhin möglich. Zudem werden für Einzelbesucher Führungen durch den Deutschen Bundestag sowie Informationsvorträge auf der Besuchertribüne des Plenarsaals angeboten. Bundestagsabgeordnete können – im Rahmen der vorhandenen Platzkapazitäten – je Einzelanmeldung maximal bis zu sechs Einzelbesucher für einen Plenarbesuch oder einen Informationsbesuch anmelden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an mein Berliner Büro.

Dachterrasse und Kuppel des Reichstagsgebäudes

Die Kuppel und die Dachterrasse des Reichstagsgebäudes sind täglich in der Zeit von 18.30 Uhr bis 21.45 Uhr (letzter Einlass) wieder für eine begrenzte Zahl von Einzelbesuchern geöffnet. Eine Besichtigung ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Für eine Terminanfrage steht ein Online-Formular zur Verfügung.

Das Dachgartenrestaurant östlich der Kuppel ist geöffnet. Eine Reservierung ist notwendig. Plätze können telefonisch von 10 bis 16 Uhr unter 030/227-9220 oder per E-Mail berlin@nullfeinkost-kaefer.de vorbestellt werden.

Besuche von Besuchergruppen bleiben ausgesetzt

Die Besuche von Besuchergruppen bleiben bis auf Weiteres ausgesetzt. Damit sollen die Möglichkeiten des Coronavirus, sich im alltäglichen Kontakt der Menschen miteinander auszubreiten, verringert werden. Betroffen von der Maßnahme sind alle Besuchergruppen einschließlich der Fahrten auf Einladung von Abgeordneten sowie Gruppenführungen im Bundestag.

Dennoch werden die Informationsfahrten ab Mai 2022 weiter vorbereitet, so dass wir gerne Ihre Interessenbekundung für einen der oben genannten Termine ab Mai entgegennehmen.

Parlamentshistorische Ausstellung im Deutschen Dom

Die parlamentshistorische Ausstellung im Deutschen Dom in Berlin ist für Einzelbesucher geöffnet.

Hinweise

In den Gebäuden des Deutschen Bundestages ist ab 12. Januar 2022 eine FFP2-Maske zu tragen.

Der Besuch beim Deutschen Bundestag erfordert eine vorherige Terminbuchung. Online-Formulare für Terminanfragen finden Sie unter www.bundestag.de/besuche/formular.html. Die Anmeldung für einen Besuch der Parlamentshistorischen Ausstellung im Deutschen Dom ist ausschließlich beim Ausstellungsbüro im Deutschen Dom telefonisch (Tel.: 030/227-30431/30432) oder per E-Mail (historischeausstellung@nullbundestag.de) möglich.

Link

www.bundestag.de | Aktuelle Informationen zum Be­such beim Deutschen Bundestag